Bandhani

Bandhani – Ein spezielels Färbeverfahren

Bandhani ist ein spezielles Färbeverfahren, bei dem Seiden- oder Baumwollstoff an vielen Stellen mit Baumwollfäden fest abgebunden wird, bevor er in eine Farbösung getaucht wird (Tie-dye).

Zauberhafte Effekte durch aufwändige Abbindetechnik

Je nach der Art der Abbindetechnik ergeben sich verschiedene punkt- oder streifenförmige Muster, die eigene Bezeichnungen – Leheriya, Mothra, Ekdali und Shikari – haben. Je feiner das Muster sein soll, umso aufwändiger muss abgebunden werden. Besonders glatte Seide abzubinden ist eine Herausforderung für die KunsthandwerkerInnen. Die erzielten sternschnuppengleichen Effekte mit feuerwerksartigen Farbekombinationen belohnen jedoch den Aufwand.

Hits: 10